Spatenstich gesetzt!

Gemeinsam mit BĂŒrgermeister Bernhard Ruf wurde am Ortsanfang von Bad Hall in der Riedlhuberstraße der Spatenstich fĂŒr das neue FirmengebĂ€ude der Lettenmayr Installationen GmbH gesetzt. Auf ca. 3.200 mÂČ entsteht neben dem ASZ Bad Hall ein modernes GebĂ€ude, welches den Anforderungen des wachsenden Unternehmens gerecht wird. Mit dem Neubau öffnet der traditionelle SanitĂ€r- und Installationsbetrieb ein neues Kapitel in seiner 30-jĂ€hrigen Unternehmensgeschichte. Durch den ca. 200 mÂČ großen Schauraum wird der Betrieb den Kunden noch bessere Beratung bieten können. „Mit dem Neubau setzen wir als Tochterunternehmen der ETZI-Group ein Zeichen, dass wir weiterhin fĂŒr die Zukunft gerĂŒstet sind und unsere RegionalitĂ€t stĂ€rken wollen!“, so GeschĂ€ftsfĂŒhrer Johannes Roither. Neben den Investitionen erweitert Lettenmayr auch sein GeschĂ€ftsfeld und bietet zukĂŒnftig alle TĂ€tigkeiten rund um das Thema Elektrotechnik an. Somit wird Lettenmayr zum Rund-um-Service-Partner im Bereich Installations-, SanitĂ€r- und Elektrotechnik in der Region.

 

Aufgrund der sehr guten Lage des neuen Standortes werden BĂŒro und SchauraumflĂ€chen in den GrĂ¶ĂŸen 250 mÂČ bis 610 mÂČ vermietet. Interessenten können sich bereits bei GF Johannes Roither unter +43 (0) 676 4757544 oder j.roither@etzi-haus.com melden.

 

V.l.n.r.: BGM. Bernhard Ruf, Maximilian Etzenberger ( GF Etzi-Group), Johannes Roither (GF Lettenmayr), Karl Lettenmayr